Ventilkörper mit Lifetime-Oberteil

Bereits seit Mitte der achtziger Jahre beliefert Flühs Drehtechnik die Armaturenindustrie mit 1/2" und 3/4" Units für Dreilocharmaturen. Seit einigen Jahren gibt es ebenfalls eine 3/8“ Unit. 

Das Programm wurde seitdem durch kundenspezifische Anforderungen immer mehr ausgeweitet. Neben den rein dimensionalen Anpassungen der Units bietet Flühs Drehtechnik auch Komplettlösungen mit Muttern und Dichtungen an. 

Die jeweils eingesetzten Materialien können den länderspezifischen Anforderungen entsprechen und erleichtern so die Zertifizierung der Gesamtarmatur.

Für den nordamerikanischen Markt können die dafür vorgesehenen Units mit den entsprechenden Materialien versehen werden und erfüllen dann den NSF 61-Standard.

Funktion der Unit

Durch den im unteren Bereich der Unit vorhandenen Einlass-Stutzen wird der zu regelnde Volumenstrom zugeführt. Dieser Stutzen dient in der Verlängerung gleichzeitig als Sitz für das Flühs Lifetime-Oberteil.

Das Wasser wird durch eine Rohr- oder Schlauchverbindung über den Auslaufstutzen dem Auslauf zugeleitet.

Die Unit wird mit den entsprechenden Befestigungsmaterialien wie z.B. Muttern und Scheiben am Waschtisch fixiert.

Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie bitte info@fluehs.de.